Home > Betriebswirtschaft > Kundeninterviews > Interview Furter, Geberit

Interview Furter, Geberit

Interview mit Peter Furter,
Leiter Finanz- & Rechnungswesen,
Geberit Produktions AG, Jona
Aus welchem Grund haben Sie das Training besucht?
Evaluation eines für alle Mitarbeiterstufen geeigneten betriebswirtschaftlichen Trainings, welches Wissen auf eine spielerische Art vermittelt.
Wie haben Sie das Training selbst erlebt?
Abwechslungsreiches, praxisorientiertes Training, welches die Teilnehmenden aktiv in das Geschehen einbezieht. Das erforderliche Wissen wird zuerst von Herrn Hess kompetent vermittelt, anschliessend durch praktische Übung erfahren und durch wiederholte Anwendung gefestigt.
Mit welcher Zielsetzung hat Ihre Unternehmung genau in dieses Training investiert?
Förderung des Verständnisses für grundlegende betriebwirtschaftliche Abläufe und Zusammenhänge.
Was war der Nutzen für Sie selbst oder für Ihre Unternehmung?
Erarbeitung einer einheitlichen betriebswirtschaftlichen Sprache. Unsere Zielsetzung wurde erfüllt.
Wieso empfehlen Sie anderen Unternehmungen den Besuch dieses Trainings?
Spielerische, kurzweilige Schulung zu einem komplexen Thema. Durch die wiederholte praktische Anwendung bleibt das erworbene Wissen nachhaltiger haften. Zudem ist die Visualisierung mit Hilfe des Spielfeldes, gerade für Nichtbetriebwirtschafter, sehr förderlich für das Erfahren und Erkennen der Zusammenhänge. Das Spiel „lebt“ und wird erlebt!
Welche Teilnehmer werden Sie einladen; sind Voraussetzungen zu erfüllen (Vorbildung)?
Grundsätzlich steht dieses Training allen Mitarbeitern offen. Es braucht keine Vorkenntnisse. Neugierde und Bereitschaft zur aktiven Beteiligung sind wünschenswert.
Erkennen Sie in diesem Lernspiel die eigene Unternehmung?
Ja. Jede Gesellschaft erstellt in irgendeiner Form eine betriebswirtschaftlich messbare Leistung. Die kontinuierliche Verbesserung der innerbetrieblichen Abläufe ist ein Dauerthema.
Ist die Kursdauer von 1 Tag zu lange oder zu kurz?
Eher knapp. Die Teilnehmer werden gefordert und die Zeit vergeht wie im Fluge
Ihre Zusammenfassung (Schlusswort) bitte.
„Betriebswirtschaft zum Anfassen“ ist ein interaktives, lehrreiches und kurzweiliges Spiel. In einem Tag wird sehr viel wertvolles und anwendbares Wissen gewonnen. Norbert Hess versteht es ausgezeichnet den komplexen betriebswirtschaftlichen Stoff in einer leicht verständlichen Form zu vermitteln.
Herzlichen Dank für das Gespräch.

act-Academy GmbH
Industriestr. 30
CH-8302 Kloten/Zürich-Airport
Tel.: 044 515 0360

top