Home > Referenzen > Kundenprojekte > Kantonspolizei St.Gallen

Kantonspolizei St.Gallen: Schulung des neu eingeführten IPS Rapportier-Systems

Projekt:
Bei der Kantonspolizei St. Gallen wird ein neues Polizeisystem (IPS) eingeführt. Damit alle MitarbeiterInnen der KAPO St. Gallen mit der neuen komplexen Software arbeiten können, wurde eine 3-tägige Schulung geplant.
Zielsetzung / Nutzung:
Jeder Korpsmitarbeiter wird über 3 Tage an den neuen Modulen geschult, und ist danach in der Lage das IPS zu bedienen und den Dienst auf Basis des neuen Systems (nach einer Einarbeitungsphase) zu tätigen.
Unsere Dienstleistung:
Schulung des neuen Rapporier-Systems für alle Mitarbeiter. Wichtige begleitende Massnahmen bestanden darin, die betriebsinternen Abläufe und Gegebenheiten in die Schulung einzubeziehen. 
Rund 280 Schulungstage wurden in den Jahren 2004 bis 2006 diesbezüglich durchgeführt. Die Schulungen fanden in den Lokalitäten des Kunden statt.

act-Academy GmbH
Industriestr. 30
CH-8302 Kloten/Zürich-Airport
Tel.: 044 515 0360

top